KontaktImpressum DeutschEnglish
Home
 
spacer
Unternehmen
spacer
Managementphilosophie
spacer
Home
spacer
spacer spacer spacer spacer

Rehabilitation

KLINIKUM AUSTRIA - DIE GESUNDHEITSGRUPPE

Die Klinikum Austria Gesundheitsgruppe GmbH sowie die REHAMED - Rehabilitationszentrum für Lungen- und Stoffwechselerkrankungen Bad Gleichenberg GmbH sind Gemeinschaftsunternehmen der Sozialversicherungsanstalt der Bauern (SVB) mit einem Konsortium dreier namhafter österreichischer Gesundheitsbetreiber: hospitals, PremiQaMed und Health Care Company. Die fünf Kliniken der Klinikum Austria und REHAMED bieten stationäre Rehabilitationsleistungen auf höchstem Qualitätsniveau in allen wesentlichen medizinischen Indikationen an.

KLINIKUM AUSTRIA – DIE GESUNDHEITSGRUPPE ist die Dachmarke der Firmengruppe, bestehend aus den Häusern Klinikum Bad Hall, Klinikum Schallerbacherhof, Klinikum Bad Gastein, Klinikum am Kurpark Baden und Klinikum Bad Gleichenberg. Die KLINIKUM AUSTRIA – GRUPPE strebt eine hohe Patienten- bzw. Kundenzufriedenheit an. Alle Mitarbeiter zeichnen sich neben höchster medizinischer und therapeutischer Fachkompetenz durch eine Grundhaltung aus, die menschliche Würde in den Mittelpunkt der Behandlung jedes Einzelnen stellt. Zügige, professionelle und wirtschaftliche Gestaltung der Versorgungsabläufe, Behandlung nach wissenschaftlich evaluierten Methoden auf dem neuesten Stand der medizinischen Wissenschaft und serviceorientierte, umfassende Betreuung runden unser Konzept ab.

www.klinikum-austria.at

Beteiligung und Betriebsführung an der Klinikum Austria Gesundheitsgruppe GmbH

Seit 01.01.2010 hat die HCC gemeinsam mit ihren Konsortialpartnern hospitals und PremiQaMed die Betriebsführung aller Bereiche der vier Rehabilitationskliniken der Klinikum Austria Gesundheitsgruppe GmbH mit den Standorten Klinikum Bad Hall, Klinikum Schallerbacherhof, Klinikum Bad Gastein und Klinikum am Kurpark Baden übernommen.

Die 4 Kliniken blicken auf eine lange Tradition in der stationären Rehabilitation von Patienten mit Beschwerden vorwiegend in den Bereichen Herz- und Kreislauf, Neurologie sowie orthopädischen Erkrankungen zurück.

Umfassende Renovierungs- und Erweiterungsinvestitionen an den Standorten gewährleisten, dass die Patienten ein Höchstmaß an Qualität in den Bereichen Diagnostik, Therapie und Pflege erfahren.

www.klinikum-austria.at

Beteiligung und Betriebsführung am Klinikum Bad Gleichenberg

Die „REHAMED - Rehabilitationszentrum für Lungen- und Stoffwechselerkrankungen Bad Gleichenberg G.m.b.H“ war bis 2006 - wie die Klinikum Austria Kliniken - eine eigene Einrichtung der Sozialversicherungsanstalt der Bauern (SVB).

Schwerpunkt lag bisher auf der stationären Rehabilitation von Patienten mit pulmologischen und Stoffwechselerkrankungen. Seit 2014 ist die onkologische Rehabilitation als neue Indikation dazugekommen. Die 110 Mitarbeiter des Klinikums Bad Gleichenberg versorgen derzeit pro Jahr ca. 2.900 Patienten.

Im Rahmen eines umfassenden PPP-Projekts hat die HCC zusammen mit den Konsortialpartnern hospitals und PremiQaMed mit 01.04.2006 die Betriebsführung aller Bereiche des Klinikums Bad Gleichenberg übernommen. Bei laufendem Betrieb wurden umfassende Modernisierungs- und Erweiterungsinvestitionen durchgeführt, im Zuge derer die Bettenzahl schrittweise von 120 auf 150 gesteigert wurde.

www.klinikum-badgleichenberg.at

Early timing watch only has one button and crown blend it replica watches can be continuously completed start, stop and zero function. In 1915, technical experts Breitling watch among one of replica watches uk the first production chronograph brand, and the time-table for the transfer from the coat pocket to replica rolex wrist, launched a shocked the industry innovations. Gaston Breitling - Breitling son of the founder, invented a highly creative independent timing button, will breitling replica deal with start, stop, zero timing control system and the crown separate, and in order to ensure smoother and more ergonomic control experience, will While independent timing button replica watches located at 2 o'clock, so, whether the watch is worn on the wrist or placed on steering angles palm, the thumb and replica watches uk index finger are in the most comfortable state.

spacer
spacer
spacer
spacer
spacer
verlauf